ALBERSCHWENDE, DER IDEALE AUSGANGSPUNKT

A L B E R S C H W E N D E

WANDERBERG BRÜGGELEKOPF

Der Hausberg von Alberschwende kann auf vielen verschiedenen, markierten Wanderwegen oder bequem mit dem Sessellift erreicht werden. Ziel aller Wege ist der Gipfel des Brüggelekopf. Ein Blick nach Osten zeigt die wunderschöne Berglandschaft des Bregenzerwaldes, im Westen entdeckt man das Zentrum von Alberschwende, das Rheintal und den Bodensee. Es gibt mehrere Einkehrmöglichkeiten. 
WASSERFALL

Eine sehr beliebte Wanderung führt durch Wälder und Wiesen zum großen Wasserfall. Auf teils steilem Weg (gutes Schuhwerk erforderlich) gelangen Sie an den Fuß des Wasserfalles, wo Sie ein geschützter Grillstand zu einer Pause einlädt. Die steilen Passagen der Wege sind gut gesichert und der Wasserfall ist mit Kindern problemlos erreichbar.

NAHERHOLUNG SCHOLLOMOOS - NORDIC WALKING - SPAZIEREN

In unmittelbarer Nähe zum Ortszentrum liegt das Schollomoos. Wie der Name schon verrät, wurde in früheren Jahren in diesem Moor Torf abgebaut. Ein sehr gut gepflegter Spazierweg führt durch Birkenwälder, Moorgebiet und lädt an verschiedensten Stellen ein, sich ein wenig Ruhe zu gönnen.

Eine Vielzahl von Spazierwegen führt rund um das Dorfzentrum. Spazieren Sie mit dem Kinderwagen gemütlich auf schönen Wegen, aber auch für Freunde des Nordic Walking gibt es sehr schöne, meist flache Wege abseits der Hauptverkehrsstraßen.

KINDERSPIELPLATZ

Der großzügig, weit vom Verkehr entfernt, angelegte Kinderspielplatz lässt die Herzen der Kinder höher schlagen. Eingebettet ins Sportzentrum gibt es verschiedene Schaukeln, Rutschen, Kletterhäuschen,...

 

V O R A R L B E R G

BREGENZ/BODENSEE/PFÄNDER - die Seele Europas und der Hausberg von Bregenz

Der Bodensee hat unzählige Gesichter und Sie haben die Möglichkeit, ihn kennen zu lernen. Mit dem Schiff oder mit dem Fahrrad oder zu Fuß entlang der Bregenzer Uferpromenade.  Schwimmen ist an vielen Uferbereichen möglich, auch können Boote ausgeliehen werden.

Vom Pfänder aus haben Sie einen einzigartigen Ausblick auf den Bodensee, Österreich, Deutschland und die Schweiz.

 

DORNBIRN - Karren - das Ausflugserlebnis

Der Karren ist das spektakulärste Ausflugsziel des gesamten Rheintals. In weniger als fünf Minuten befördert Sie die Seilbahn auf knapp 1.000 m Meereshöhe - bei Tag und auch nachts. Viele beschilderte Wanderwege. Ein Wanderweg führt durch die Rappen- und Alplochschlucht mit wilden Schrofen und unbändiger Natur. 

 

DORNBIRN - Inatua - Erlebnis Naturschau

Tauchen Sie ein in die Vielfalt der belebten und unbelebten Natur Vorarlbergs: Beobachten Sie auf Ihrem Rundweg durch die Lebensräume des Landes lebende Tiere und Pflanzen aus nächster Nähe. Lebensechte Tierpräparate laden zum Be-Greifen ein. 

 

D E U T S C H L A N D

INSEL MAINAU: Die Blumeninsel im Bodensee (ca 2 Stunden)

Orchideen, Tulpen und Narzissen begleiten den Mainau-Frühling. Rosen und Dahlien im Sommer und Herbst, begleitet von Palmen, Zitrusfrüchten und Schmetterlingen

SCHLOSS NEUSCHWANSTEIN (ca 1 1/2 Stunden)

Idyllische Lage - gehört zu den meistbesuchten Schlössern Europas

AFFENBERG SALEM (ca 1 1/2 Stunden)

Man spaziert durch ein fast 20 ha großes Waldstück und darin tummeln sich über 200 Berberaffen. 

ZEPPELINMUSEUM FRIEDRICHSHAFEN - Technik und Kunst (ca 1 Stunde)

Auf ca 4000 m2 Ausstellungsfläche erwartet Sie die weltgrößte Sammlung zur Geschichte und Technik der Luftschifffahrt.

SEA LIFE KONSTANZ - das Großaquarium am Bodensee (ca 1 3/4 Stunden)

Lassen Sie sich durch mehr als 40 naturgetreu gestaltete Süß- und Salzwasserbecken, in denen Tausende von faszinierenden Bewohnern leben, auf eine spannende Reise durch die Unterwelt entführen.

RAVENSBURGER SPIELELAND - noch mehr Speed (ca 1 1/2 Stunden)

Größer, schneller, cooler ... - verschiedene Themenwelten, Shows, Shops, Restaurants